WERDE AFFILIATE-PARTNER VON PILATES&FRIENDS

TRAINIERE MIT DEN VIDEOS VON PILATES AND FRIENDS

Online Pilates Präventionskurs
Kraft für einen gesunden Rücken
Erhalten Sie bis zu 100% von Ihrer Krankenkasse erstattet
Unser Pilates Kurs ist von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs (nach §20 SGB V) zertifiziert. Informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse nach der Höhe der Bezuschussung.
Leicht verständliche, detaillierte Videos - damit Sie sofort starten können
In jeder Sequenz erhalten Sie ein Informationsvideo, ein Übungsvideo und Tipps für einen gesunden Alltag
Erleben Sie das Ergebnis
Von Woche zu Woche können Sie feststellen, wie sich Ihr Körper verändert und Ihr
Wohlbefinden gesteigert wird

Was Sie im online Pilates Präventionskurs erwartet:

  • 10 Wochen Pilates Übungen von der Pike auf vom absoluten Profi lernen
  • Jede Woche ein neues Training per Video mit einem anderen Schwerpunkt
  • ​Die Module werden über Video vermittelt, die Zugangsdaten erhalten Sie per Mail
  • Wichtige anatomische Grundlagen kurz und verständlich erklärt
  • ​Tipps für einen gesünderen und entspannteren Alltag
  • ​Erlernen der Pilates Atmung und weiterer wichtiger Pilates Prinzipien
  • ​Wichtige Variationen für Ihr persönliches Training
  • ​Ausführliches Handout
  • ​Individuelle Beratung durch unsere qualifizierten Kursleiterinnen
  • ​Zertifiziert nach § 20 SGB V
  • ​Krankenkassen erstatten bis 100 % der Kosten
Trainieren Sie wann und so oft Sie möchten in Ihrer privaten Umgebung
Starten Sie jetzt!

Antje Schepers
Kursleiterin

  • Zertifizierte Pilatestrainerin Matwork (Pilates Bodymotion)
  • Staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin nach Dore Jacobs
  • Zertifizierte DoBAR-Trainerin (Pilates Zentrum Dortmund)
  • Dozentin für westafrikanischen Tanz und Salsa
  • Tänzerin
  • Derzeit in der Allegro / Studioausbildung (Pilates Bodymotion)

 Kerstin Bredehorn
Mitentwicklerin

  • 2.generation pilates master teacher (Lolita San Miguel)
  • Staatlich geprüfte Sport- und Gymnastiklehrerin
       
    Certified in Structural Bodywork (Anatomy Trains)
  • Certified Practioner for Pilates Studio (Polestar)
  • Pilates Matwork Ausbildung (Pilates Institute)
  • DoBAR Mitentwicklerin
  • Referentin
  • Certified Fascial Stretch Specialist Level III Medical
  • Mitbegründer Medical Stretch Methode
  • Mitglied des Zertifizierungsausschusses des Deutschen Pilates Verbands

Der Ablauf kurz erklärt:

               1.
Sie buchen den Onlinekurs bei uns. Dazu geben Sie Ihre Daten ein, bestätigen, dass bei Ihnen keine behandlungsbedürftigen Erkrankungen des Bewegungsapparates und psychische Kontraindikationen vorliegen. Akzeptieren Sie die AGB (Teilnahme auf eigene Gefahr), geben Ihre Zahlungsdaten ein und schließen die Registrierung ab.

                2.
Sie nehmen an 10 Modulen im wöchentlichen Abstand teil. Wenn Sie während des Kurses Fragen haben, tauschen Sie sich mit uns aus.

Sie können alle Einheiten innerhalb von 180 Tagen so oft wiederholen, wie Sie möchten.

                3.
Nach Teilnahme an den 10 Modulen können Sie von uns eine Bescheinigung für Ihre Krankenkasse anfordern.
Sie bekommen je nach gesetzlicher Krankenkasse bis zu 100% erstattet. Voraussetzung hierfür ist, dass Sie den Kurs innerhalb von 12 Wochen absolvieren.

FAQ

Wie bekomme ich die Kosten für den Kurs erstattet?


Schritt 1:  Sie kaufen diesen Kurs und bezahlen die Kursgebühr.
Schritt 2:  Sie trainieren und absolvieren alle zehn Module aus dem Kurs. Am Ende eines jeden Moduls bestätigen Sie             in einem Quiz, dass Sie Ihr Training und die Kursinhalte absolviert haben.
Schritt 3:  Nach Kursende erhalten Sie von uns eine Teilnahmebestätigung, die Sie zusammen mit der Rechnung für
            diesen Kurs bei Ihrer Krankenkasse einreichen.
Schritt 4:  Sie bekommen zwischen 80 und 100% der Kosten für diesen Kurs von Ihrer Krankenkasse erstattet.

Wieviel bekomme ich von meiner Krankenkasse erstattet?

Das hängt von Ihrer Krankenkasse ab und ob bereits in diesem Jahr Kursgebühren erstattet wurden. In der Regel erstatten die gesetzlichen Krankenkassen zwischen 80 und 100% der Kosten. Wenn Sie es genau wissen wollen, so empfehlen wir Ihnen, sich vorher bei Ihrer Krankenkasse zu informieren.
Die genaue Bezeichnung für diesen Kurs lautet: Pilates Online Präventionskurs - Kraft für einen gesunden Rücken
Kurs-ID:  20201204-1261102

In welcher Zeit muß ich den Kurs absolvieren?

Für eine spätere Erstattung durch die Krankenkassen ist es wichtig, den Präventionskurs innerhalb von 12 Wochen zu absolvieren.

Zertifikat der Zentrale Prüfstelle Prävention

Kurstitel:  Pilates Online Präventionskurs - Kraft für einen gesunden Rücken
Kurs-ID:  20201204-1261102

Gesundheitliche Voraussetzungen für den Online Pilates Präventionskurs

Sollten ein oder mehrere der folgenden Punkte auf Sie zutreffen, können Sie den Kurs leider nicht durchführen.

  • Ich leide unter einem akuten Bandscheibenvorfall
  • ​Ich leide unter behandlungsbedürftigen Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Ich befinde mich aktuell in einer postoperativen Phase (bis zu 8 Wochen nach einer Operation)
  • Ich leide unter akuten entzündlichen Prozessen/Schmerzen, Tumoren oder nicht verheilten Frakturen
  • ​Ich leide unter akuten Schmerzen (Ruhe-, Bewegungs- oder Nachtschmerz)
  • ​Ich leide unter akuten Herz-, Kreislauf- oder Atemwegserkrankungen
  • ​Ich habe eine akute Fiebererkrankung
  • ​Ich leide aktuell unter schweren depressiven Verstimmungen
  • ​Ich habe neurologische Ausfälle

Haftungsausschluss: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr

Was unsere Kunden sagen:

Der Kurs war super und hat mich wieder aus der Rücken- und Coronastarre rausgeholt. Die Erklärungen der Prinzipien und die Übungen, sehr anschaulich. Auch das WarmUp habe ich schätzen gelernt, Schwingen tut gut :-)
(Heike Schwiertz, Dortmund)
 

Hallo liebe Antje und Kerstin, ich habe den Präventionskurs absolviert. Er war toll, vielen Dank für eure Mühe und für die tolle, kompetente und sympatische Durchführung von Antje. Ich wünsche euch weiterhin alles Gute und freue mich auf das weitere Training und die vielen tollen Videos mit Euch. Ich bin bereits Mitglied bei Euch :-)  Danke für alles und liebe Grüße
(Petra Kirschthaler, Offenbach)

Kerstin Bredehorn im Gespräch mit Harald Döll, Bochum

Hallo Ihr Lieben, vielen Dank für den tollen Präventionskurs. Den Fragebogen werde ich in den nächsten Tagen ausfüllen. Es hat mir richtig Spaß gemacht und ich habe mich immer auf die nächste Stunde gefreut. Ich wünsche Euch alles Gute und ein schönes Osterfest. Freundliche Grüße
(Lieselotte Ballas, Kühbach)

Liebe Antje, liebe Kerstin, leider ist nun mein online Präventionskurs zu Ende. Es hat mir total Spaß gemacht und es war eine super Alternative, um Euch so wenigstens "zu sehen". Ich fand den gesamten Kurs wirklich sehr klasse, der Aufbau, die Theorie und die Übungen und das Quiz :-) Da ich schon einige Zeit bei "Pilates&Friends" angemeldet bin, wußte ich ja wie es aussieht. Nun werde ich also da weitermachen und auch Stunden vom Präventionskurs wiederholen. In diesen mißlichen Zeiten ist Euer online Angebot wirklich ein Segen. Viele liebe Grüße und bleibt gesund.
(Inga Mews, Dortmund)

Hallo liebes Pilates Team, euer Präventionskurs war in dieser extremen Zeit eine echte Bereicherung in meinen sportfreien Alltag. Ich freue mich so sehr darauf, wieder selbst in der Turnhalle stehen zu dürfen und meine Kurse halten zu können. Ergänzend möchte ich noch hinzufügen, dass die ausführlichen Erläuterungen, speziell die Gedanken für den Alltag, für mich sehr hilfreich sind. In diesem Sinne danke ich euch und sende sportliche Grüße
(Petra Stickel, P.S. Bleibt gesund)

Liebe Antje, liebe Kerstin, erst einmal ganz herzlichen Dank für den fantastischen Pilates Präventionskurs. Um es gleich einmal ganz klar zu sagen: Ich bin begeistert!! vollständig mit Kopf, Körper und Seele.
Ich hätte nie gedacht, dass mich ein Online-Kurs ‚packen‘ könnte – ihr habt es doch tatsächlich geschafft!:-)
Von der 1. bis zur 10. Einheit habe ich mich auf meine Matten-Zeit gefreut und war nicht ein einziges Mal gelangweilt, überfordert oder enttäuscht.
Die Menü-Struktur mit:
tollem Aperitif einer kurzen und prägnanten, sehr verständlichen und interessanten Einführung in das jeweilige‚Wochenthema‘
und dann als Vorspeise: Die kleinen aber powervollen Energievariationen voller spannender Herz-Kreislauferwärmung, die mich abwechslungsreich, schwungvoll und heiter auf Touren gebracht haben, ohne lästiges Trimm-Drill Gefühl sondern mit Appetit auf das
Hauptmenü: Die große Erlebnis-Einheit der Woche, die immer so professionell und liebevoll angerichtet war; ein toller und ganz besonderer Festessen-Hauptgang, nicht nur für das allgemeines Wohlbefinden sondern spezifisch noch für Bauch und Rücken und als
Dessert: Die Hausaufgabe, wieder kurz und knackig. Wenn mir ein Buch nicht gefällt, habe ich nun immer eine gute Verwendung. Ich balanciere es auf dem Kopf (4. Einheit) und wenn es herunterfällt … macht nix. …..
ah … und den Digestif nicht zu vergessen: Der Verdauungsquiz zur Abrundung des Ganzen; das alles war und ist eine Meisterinnenleistung.
(allerdings wäre es schön, wenn wir auch bald wieder einmal ein gustatorisch-orientiertes Festessen, z.B. als Abschluss eines Pilates-Tages alle gemeinsam in der Realwelt genießen könnten, findet ihr nicht auch? – welch schöne Gedanken und Vorstellungen und Ansporn den ganzen momentanen C-Wahnsinn auszuhalten)
Was ich ganz super finde, ist auch, auf die Lektionen nach den 10 Wochen noch zurückgreifen zu können und somit die eine oder andere Übung noch einmal durchspielen zu können ... und dass ihr weitere ‚Blockveranstaltungen‘ anbietet, zusätzlich zu den vielen tollen anderen Videos.
Natürlich fehlt mir die persönliche Begegnung mit Euch, die direkte Ansprache, die Berührung, der direkte Austausch, das miteinander Lachen und sich anstrengen und Entspannen, die lustigen und ernsthaften Dialoge und das soziale Miteinander – das ist einfach nicht zu ersetzen.
Wie schön, dass es euch gibt, meine tollen Pilates Friends
With all my best wishes
Evemarie
(Prof.Dr. Evemarie Knust-Potter)

Fragen? Senden Sie uns eine E-Mail an praevention@pilatesandfriends.info

Technischer Support unter: info@pilatesandfriends.info
Ansprechpartner: Ingeborg Rieck



COPYRIGHT © 2020. Impressum. DatenschutzAGB